willkommen...

... im Fachkurs für Einrichtungsgestaltung. Sie wünschen sich selber eine kompetente und umfassende Beratung anbieten zu können. Planen, argumentieren, visualisieren und präsentieren faszinieren Sie. Farbe, Material und Licht, Form und Funktion begeistern Sie. Dann finden Sie in dieser berufsbegleitenden Ausbildung das richtige Angebot.

mehr...

erster Eindruck...

    Diese Bilder zeigen einige der Bereiche, welche in dieser Ausbildung zentral sind.

    oben links Grundrissplanung mit Kolorierung
    oben rechts Kompetentes Beratungsgespräch
    links mitte Material- und Farbzusammenstellung
    oben Produktekenntnis am Beispiel Bezugsstoffe
    oben rechts Kolorieren mit Aquarell
    links Ausgangslage vor der Gestaltung
mehr...

das Wichtigste in Kürze

Produktekenntnis

Der Kundennutzen steht im Zentrum. Argumente zu Bodenbelag, Leder, Textil, Bettwaren, Beschattung, Beleuchtung usw. Die kompetenten Kenntnisse bilden die Grundlage für die erfolgreiche Beratung. Gute Argumente verhindern Fehlkäufe.

Planung/Gestaltung

Innenräume analysieren. Den Bedarf der Kunden ermitteln. Daraus Möblierungskonzepte entwickeln und kundengerecht visualisieren. Hier kommen unterschiedliche Techniken zum Einsatz. Skizze, Perspektive, Modell, CAD-Zeichnung usw.

Beratung/Verkauf

Ideen entwickeln und so vemitteln, dass der Kunde die Gewissheit hat, sich richtig zu entscheiden. Die Zufriedenheit der Kunden ist die Motivation für die kompetente Beratung. Die Dienstleistung macht den Unterschied.

Präsentation

Zur erfolgreichen Beratung gehört die optimale Produktpräsentation. Vorteile und Nutzen vermitteln und erfahrbar machen. Möblierungs-, Farb-, Material- und Beleuchtungskonzepte verständlich präsentieren.

weiter...

Kurslokal fkeg im 2. OG im Zimmer 7