Optional Info

Sidebar image descriptionAny information can be placed in the sidebar to help your website visitors navigate your site.

To make a boxed heading like the one above, simply apply the H3 tag.

To make a box like this, assign the "sidebarlt" class.

You can do anything with a sidebar box. Insert images, ads or other web content.

Here's a text link.

To make a box like this, assign the "sidebardk" class.

You can do anything with a sidebar box. Insert images, ads or other web content.

Here's a text link.

höchste Zeit

Seit 40 Jahren werden Wohnberaterinnen und Wohnberater ausgebildet. Da ist es an der Zeit, diese höhere Berufsbildung mit einem entsprechenden Fachausweis abschliessen zu können. Das Ziel ist in Sicht. Bitte beachten Sie die Infos in der linken Spalte.

EDUQUA-Zertifikat

zu Eduqua gehen
Dieser Lehrgang unter dem Patronat des BWZ in Lyss ist nach den Anforderungen von EDUQUA zertifiziert.

Für Sie als Kursteilnehmende bedeutet dies, dass Sie eine effiziente und erfolgreiche Ausbildung erhalten werden.

Sie befinden sich hier:
Startseite | Hinweise

Das könnte Sie auch interessieren:
AngebotKostenAnmeldung

News :: Neuigkeiten :: Aktualitäten

Hier werden regelmässig Informationen publiziert, welche für Interessierte oder Absolventinnen und Absolventen verfasst werden.

Berufsprüfung

Einrichtungsgestalterin / Einrichtungsgestalter mit eidg. Fachausweis

Es geht vorwärts. Sowohl der Schweizerische Möbelfachverband (SMFV) als auch das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) forcieren den eidgenössischen Abschluss dieser Ausbildung.

Eine kompakte Expertengruppe hat die vorhandenen Entwürfe der Prüfungsordnung überarbeit. Alle Dokumente wurden per Ende 2017 eingereicht und durch das SBFI geprüft.

Im 2. Quartal 2018 erfolgen dann die Übersetzungen, sowie die Vernehmlassung. Entsprechend dem aktuellen Terminplan finden im Sommer 2019 die ersten Prüfungen nach der neuen Ordnung statt.

Im gesamten Prozess wird auch eine neue Bezeichnung für den Beruf der Wohnberater/in diskutiert. Ein Vorschlag lautet: Einrichtungsgestalter/in.

Schlussspurt in den Kursen

Die Absolvent/innen des Basiskurses haben ihre Ausbildung erfolgreich abgeschlossen. Ein aktuelles Projekt in Lyss, die Siedlung Rossi von Ramseier + Stucki Architekten bildete den Rahmen. Es ging darum einen konkreten Plan mit Möblierung, Farbe, Material und Beleuchtung zu erstellen. Danach hatten die Teilnehmenden die Gelegenheit diesen im Plenum vorzustellen.

In der Schlusswoche des Aufbaukurses werden wir ein Projekt in Adelboden bearbeiten. Die Gestaltung von Zimmern in einem Aparthotel wird das Hauptthema sein. Eine einmalige Gelegenheit die Kompetenzen umfassend ins Spiel zu bringen.

Anmeldung

Info-Anlass

Entscheiden Sie sich jetzt für Ihre Ausbildung. Reservieren Sie sich Ihren Kursplatz rechtzeitig. Sie können sich schon heute anmelden.

Falls Sie zusätzliche Informationen wünschen, dann schauen Sie doch einfach während des Kursbetriebs vorbei. Die Daten finden Sie hier.

Hier finden Sie eine Präsentation zum Download.